Overhoff, Frank

Frank Overhoff

Bürgerl. Name
Frank Overhoff
Jahrgang
1951
Geburtsort
Düsseldorf
Wohnort
Velbert
Orte
Düsseldorf, Langenberg, Velbert
Regionen
Rheinland komplett, Bergisches Land, Rheinschiene
Genres
Lyrik
Kontaktadresse
Kuhstr.79a, 42555 Velbert, Deutschland
Email
Overhoff-Langenberg@t-online.de
Vita

Geboren 1951 in Düsseldorf, Theologe, lebt in Langenberg (Velbert). Mitbegründer der Lesereihe ECHOLOTUNGEN (seit 2000). Mitherausgeber der LANGENBERGER TEXTE (seit 2000).

Lyrik

das stundenbuch. Athena-Verlag: Oberhausen 2004.
stadtfühlung. gedichte. Athena-Verlag: Oberhausen 2001.
blattnervennetzlupen. gedichte. Athena-Verlag: Oberhausen 2000.
Ein Platz in L. Hg.v. Kreis Mettmann: Mettmann 1999.

Anthologie

BauKunst. Essen erlebt Architektur. Hg.v. Bund Deutscher Architekten BDA: Essen 2003.
Der Dreischneuß Nr.11. 2001.
Tuchfühlung 2. Körperkonturen. Katalog II. Hg.v. Kunsthaus Langenberg 2000.
Tag der Architektur 2000. Hg.v.d. Architektenkammer NRW.

Herausgeberschaften

In: Langenberger Texte. Athena-Verlag. Oberhausen.
Band 4: im gegendlicht. 2003.
Band 3: Günther Weisenborn zum 100.Geburtstag. 2002.
Band 2: grenzüberschreibend. 2001.
Band 1: Lyrik und Prosa (Mitherausgeberin: Dorothea Buck) 2000.

Aktualisiert am
04.01.2008