NRW Literatur im Netz

Projekte

< Voriger Eintrag Nächster Eintrag >

Land in Sicht - Lesereihe für junge Literatur

Name
Land in Sicht - Lesereihe für junge Literatur
Gründungsjahr
2014
Rhythmus der Durchführung
monatlich
Regionen
Rheinland komplett, Rheinschiene
Projektbereiche
Literaturreihen

Ort/Region

Café Fleur
Lindenstraße 10
50674 Köln

Web
www.landinsicht.koeln

Kontaktadresse Veranstalter

Land in Sicht
Nietzschestr. 13
50931 Köln

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Profil des Projektes

"Land in Sicht" möchte junge Literatur in Köln erlebbar machen. Jeden Monat werden an einem Donnerstagabend literarische Texte aller Art, ob Lyrik, Prosa, dramatische Texte oder literarische Essays präsentiert. Dabei werden sowohl junge Talente aus Köln und dem Kölner Umland vorgestellt als auch junge Autorinnen und Autoren nach Köln eingeladen, die bereits auf sich aufmerksam gemacht haben. Ziel ist es, einen Treffpunkt für junge Schreibende und Literaturinteressierte in Köln zu etablieren und zum Austausch über junge Texte anzuregen. Organisiert wird die Lesereihe von Franziska Haag, Mario Frank, Kevin Kader, André Patten, Lara Schmitz und Jenny Weiß, allesamt junge Studierende, Autorinnen und Autoren aus Köln.

^
Quellenangaben
Veranstalter
Bildquelle
(c) Land in Sicht
^
Aktualisiert am
29.11.2017

 

Logo des Westfälischen Literaturbüros in Unna e.V.