NRW Literatur im Netz

Institutionen

< Voriger Eintrag Nächster Eintrag >

Rumpelstilzchen-Literaturprojekt

Name
Rumpelstilzchen-Literaturprojekt
Gründungsjahr
1981
Ort
Enger
Sitz
Enger
Regionen
Westfalen komplett, Ostwestfalen
Arbeitsbereiche
Fördereinrichtung, Literaturveranstalter / Projektmanagement, Beratung, lit. Fort-/Weiterbildung, Publikationen

Kontaktadresse
Tiefenbruchstraße 22
32130 Enger
Deutschland

Email
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web
wg-enger.de/aktivitaeten/rumpelstilzchen-literaturprojekt/

Personal

Projektleiter: Michael Hellwig

^
Profil der Einrichtung

Das Ziel des Rumpelstilzchen-Literaturprojekts im Widukind-Gymnasium Enger ist die Förderung literarisch schreibender Kinder und Jugendlicher. Neben Beratung organisiert es ihnen auch Foren für die Präsentation ihrer Texte: z.B. das schuleigene Literaturblatt Rumpelstilzchen, Anthologien, Lyrik-Postkarten, Lesungen, Kunstformen verbindende Projekte, (Wander-)Ausstellungen. Das Rumpelstilzchen-Literaturprojekt macht in erster Linie Angebote für Schülerinnen und Schüler des Widukind-Gymnasiums Enger. Schreibwerkstätten, Fortbildungen, Lesungen oder Ausstellungen werden bei Bedarf aber auch für andere Veranstalter realisiert.

^
Lit. Veranstaltungen/Projekte

Keine regelmäßigen; häufig in Kooperation mit anderen Veranstaltern und Kulturschaffenden (Maler, Fotografen).

^
Fördertätigkeit

Beratung und Förderung literarisch schreibender Kinder und Jugendlicher, vor allem aus dem Widukind-Gymnasium Enger.

^
Beratung

Beratung vor allem für Schülerinnen und Schüler des Widukind-Gymnasiums Enger.

^
Weiterbildung

Angebot von Schreibwerkstätten vor allem für Schülerinnen und Schüler des Widukind-Gymnasiums Enger.

^
Publikationen

Michael Hellwig, Siegfried Baron (Hrsg.): Weiterfliegen - eine Sprach-Bilder-Reise mit dem Tod. Chora Verlag Thomas Frahm: Duisburg 2017.
Michael Hellwig, Johannes Schäffer, Mirjam Schmuck (Hrsg.): Fremde.Feunde. Ein internationales Anthologieprojekt. Lyrik und Kurzprosa von Schülerinnen und Schülern. Landesinstitut für Schule: Soest 2002.
Michael Hellwig, Till Münzberg, Natalie Skora (Hrsg.): naturtrüb. Lyrik + Kurzprosa. heka-Verlag Heinz Kameier: Leopoldshöhe 1999.
Michael Hellwig, Anna Bella Heinemann, Melanie Babenhauserheide (Hrsg.): einmal – Erinnerungen für übermorgen. heka-Verlag Heinz Kameier: Leopoldshöhe 1997.

^
Anfahrt
^
Quellenangaben
Auskunft Institution
^
Aktualisiert am
04.12.2017

 

Logo des Westfälischen Literaturbüros in Unna e.V.