Stadtbücherei Halver im Kulturbahnhof

Stadtbücherei Halver im Kulturbahnhof

Name
Stadtbücherei Halver im Kulturbahnhof
Gründungsjahr
1995
Ort
Halver
Sitz
Halver
Regionen
Westfalen komplett, Südwestfalen
Arbeitsbereiche
Bücherei/Bibliothek
Kontaktadresse
Bahnhofstraße 19, 58553 Halver, Deutschland
Telefon
02353-2114
Telefax
02353-666817
Email
post@stadtbuecherei-halver.de
Web
www.halver.de
Öffnungszeiten

Di 14.30-18.30 Uhr
Mi 10.00-12.00 Uhr + 14.30-18.30 Uhr
Fr 10.00-17.00 Uhr
Sa 10.00-13.00 Uhr

Personal

Frau Neumaier (Leitung)
Frau Stang-Theiß (Büchereimitarbeiterin)
Frau Unger (Büchereimitarbeiterin)
Frau Grotehans (Bibliotheksmitarbeiterin)

Ansprechpartner:
Frau Neumaier (Stadtbücherei)
Frau Schölzel (Kulturamt)

Profil der Einrichtung

In modern gestalteten Räumen bietet die Stadtbücherei auf ca. 300 qm über zwei Etagen einen Bestand von über 16.000 Medien (Bücher, Cassetten, CDs, Spiele, DVDs, Hörbücher, Zeitschriften) über den deutschlandweiten Leihverkehr kann kurzfristig (fast) jedes Buch besorgt werden, das nicht im Bestand der Bücherei vorhanden ist. In unregelmäßigen Abständen finden Kinderveranstaltungen, Autorenlesungen, Märchenstunden usw. statt. 

Lit. Veranstaltungen/Projekte

2 mal jährlich Märchenerzählstunde (Frühjahr und Weihnachten)

Beratung

Beratung der Leser, Hilfe bei Literatursuche

Sonstiges

Die Stadtbücherei sucht ständig Buchpaten, d.h. aus einer Liste, die monatlich erscheint, können sich Leser ein Buch aussuchen, für das sie "Pate" sind. Die Paten kaufen das Buch und spenden es der Bücherei. Das Buch wird mit Namen des Paten in den Bestand der Bücherei eingearbeitet.

Bewerbung möglich
0
Quellenangaben
Auskunft Institution
Aktualisiert am
07.02.2013