Science-Fiction Club Deutschland e.V.

Science-Fiction Club Deutschland e.V.

Name
Science-Fiction Club Deutschland e.V.
Gründungsjahr
1955
Sitz
Duisburg
Regionen
Rheinland komplett, Niederrhein
Arbeitsbereiche
literarische Gesellschaft
Kontaktadresse
Krefelder Str. 58, 47226 Duisburg,
Telefon
02065-791354
Email
stefan.manske@sfcd.eu
Web
www.sfcd-online.de
Öffnungszeiten

Regelmäßige Stammtische und Clubabende in ganz Deutschland.

Personal

Erste Vorsitzende: Birgit Fischer
Zweiter Vorsitzender: Arno Behrend
Schriftführer: Thorsten Frantz
Kassierer: Herbert Thiery
Beirat: Peter-Michael Stumpe
und andere.

Profil der Einrichtung

Hauptziel des Vereins ist die kritische Auseinandersetzung mit Science Fiction, Fantasy, Phantastik und artverwandten Gebieten, besonders im Bereich der Literatur sowie in anderen Medien wie Hörspiel, Film, Theater, Fernsehen, Musik und bildender Kunst. Der SFCD will die Informationsvermittlung in diesen Gebieten durch den Zusammenschluß daran interessierter Personen fördern.
Zahlreiche Mitglieder nutzen die Möglichkeit an Magazinen und anderen Projekten mitzuarbeiten und produzieren jedes Jahr weit über 1000 Seiten an Primär- und Sekundärliteratur. Nicht zuletzt können der Vorstand oder andere aktive Mitglieder Dank ihrer Erfahrungen immer wieder hilfreiche Kontakte herstellen.
Mittlerweile zählen zu den rund 400 Mitgliedern des SFCD nicht nur etablierte Herausgeber und Autoren wie Wolfgang Jeschke, Herbert W. Franke und Franz Rottensteiner, sondern auch Fans von Kanada bis Australien. In Großbritannien gibt es sogar eine eigene SFCD-Regionalgruppe.

Publikationen

Andromeda Nachrichten
Andromeda Science Fiction Magazin
Story Center

Bewerbung möglich
0
Aktualisiert am
04.01.2012