NRW Literatur im Netz

Institutionen

< Voriger Eintrag Nächster Eintrag >

LiteraturRat NRW e.V.

Name
LiteraturRat NRW e.V.
Ort
Düsseldorf
Sitz
Düsseldorf
Regionen
Rheinland komplett, Westfalen komplett
Arbeitsbereiche
literarische Gesellschaft

Kontaktadresse
Bismarckstraße 90
40210 Düsseldorf
Deutschland

Email
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web
www.literaturratnrw.de

Personal

Vorstand:
Michael Serrer (Vorsitzender)
Hanneliese Palm (stellvertretende Vorsitzende)
Georg Aehling (Beisitzer)
Dr. Sabine Brenner-Wilczek (Beisitzer)
Gabriele Flessenkemper (Beisitzer)
Dr. Jochen Grywatsch (Beisitzer)
Ulrike Rodi (Beisitzer)

^
Profil der Einrichtung

Der LiteraturRat Nordrhein-Westfalen e.V. vereint die im Bereich der Literatur tätigen Kräfte und vertritt deren Belange gegenüber der Öffentlichkeit. Er trägt dazu bei, das literarische Schaffen in Nordrhein-Westfalen zu stärken, weiter zu entwickeln und zu bewahren.
Der LiteraturRat verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige kulturelle Zwecke.
Zu seinen Mitgliedern gehören die fünf nordrhein-westfälischen Literaturbüros, Literaturhäuser, große und kleine literarische Gesellschaften, Literaturinstitute, Stadtbüchereien, Verlage, Autorenverbände, literarische Archive, der Börsenverein (NRW), das Europäische Übersetzer-Kollegium und zahlreiche andere.
Mitglieder des LiteraturRats Nordrhein-Westfalen können Institutionen werden, die die Literatur in NRW fördern und verbreiten, aber auch Personen, die die Aufgaben und Ziele des LiteraturRates unterstützen.

^
Preise/Stipendien

Der Literaturtaler ist eine Auszeichnung, die für herausragende Verdienste um die Förderung der Literaturlandschaft in Nordrhein-Westfalen vergeben wird.

^
Auflistung der Preisträger/Stipendiaten

2016 Düsseldorfer Kulturzentrum "zakk"
2015 Festival "Mord am Hellweg"
2014 Prof. Dr. Walter Gödden, Westfälische Literaturkommission

^
Lit. Veranstaltungen/Projekte

Der Literarische Salon NRW
Die Leipziger Buchmesse präsentiert Literatur aus aller Welt – da dürfen die vielfältigen literarischen Aktivitäten des bevölkerungsreichsten deutschen Bundeslandes nicht fehlen! Daher präsentiert der LiteraturRat NRW, Dachverband der literarischen Institutionen des Landes, gemeinsam mit dem Literaturbüro NRW hier den "Literarischen Salon NRW".
Zahlreiche literarische Einrichtungen, AutorInnen, Zeitschriften, Festivals und Projekte stellen sich an allen vier Messetagen im Salon vor. Im Rahmen moderierter Gespräche, Präsentationen und Lesungen besteht die Möglichkeit, die vielfältigen literarischen Aktivitäten und Akteure Nordrhein-Westfalens kennenzulernen und so einen Eindruck von der reichen literarischen Landschaft zu bekommen.

^
Anfahrt
^
Quellenangaben
Eigenrecherche, Auskunft Institution
^
Aktualisiert am
06.03.2017

 

Logo des Westfälischen Literaturbüros in Unna e.V.