NRW Literatur im Netz

Institutionen

< Voriger Eintrag Nächster Eintrag >

Ardey-Verlag GmbH

Name
Ardey-Verlag GmbH
Gründungsjahr
1951
Ort
Münster
Sitz
Münster
Regionen
Westfalen komplett, Münsterland
Arbeitsbereiche
Publikationen, Verlag

Kontaktadresse
An den Speichern 6
48157 Münster
Deutschland

Telefon
0251-4132-0
Telefax
0251-4132-20

Email
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web
www.ardey-verlag.de

Personal

Geschäftsführer: Bodo Strototte

Ansprechpartner:
David Bendfeld, Leiter Buchproduktion
Klaudia Sluka, Westfalenspiegel

^
Profil der Einrichtung

Der Ardey-Verlag wurde 1951 gegründet, damals noch mit Sitz in Dortmund. Namensgebend war das Ardey-Gebirge, ein Höhenzug zwischen Hagen und Dortmund. Sitz des Ardey-Verlags ist heute Münster. Wir bieten in unseren Büchern ein abwechslungsreiches Programm zu Westfalens Vergangenheit und Gegenwart, zur westfälischen Kultur, Literatur und Geschichte sowie zum Archivwesen. Neben dem Buchprogramm erscheint im Ardey-Verlag seit der Verlagsgründung das Kulturmagazin "Westfalenspiegel". Mittlerweile ist der Westfalenspiegel, das alle zwei Monate erscheinende Kulturmagazin für Westfalen-Lippe, aus der westfälischen Medienlandschaft nicht mehr wegzudenken. In jeder Ausgabe erwartet die Leser ein spannender Mix aus aktuellen Nachrichten, interessanten Reportagen, Hintergrundberichten, exklusiven Interviews, Porträts und Buchrezensionen. Außerdem Kulturtipps und Termine, die in dieser Zusammenstellung in anderen Medien und in der Tagespresse nicht zu finden sind.

^
Verlagsschwerpunkte

Geschichte, Kultur, Literatur, Geographie, Archivwesen
"Westfalenspiegel"

^
Publikationen

Neuste Publikationen des Verlags:

Karl Hagemann: 100 prominente Münsteraner und ihre Grabstätten. Ardey: Münster 2015.
Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmuseum für Klosterkultur (Hg.): Die 7 Todsünden. 1.700 Jahre Kulturgeschichte zwischen Tugend und Laster. Ardey: Münster 2015.
Firmenarchiv B. H. Beumer, Ahlen. Textileinzelhandel, Fleischwarenfabrik und Ziegelei in Westfalen (1842-2009). Inventar zum Bestand F 181 B. H. Beumer. Ardey: Münster 2015.
Hans-Jürgen Lechtreck, Rolf Wähning (Hg.): Sara Möbius: Secret Reserve. Förderpreis Junge Kunst der Stadt Stadtlohn 2014. Ardey: Münster 2015.
Udo Bürger: Westfälische Unterwelt. Historische Kriminalfälle und Hinrichtungen in Westfalen. Ardey: Münster 2015.
Norbert Reimann (Hg.): Praktische Archivkunde. Ein Leitfaden für Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste - Fachrichtung Archiv. Ardey: Münster 2014.
Historische Kommission für Westfalen und Institut für vergleichende Städtegeschichte durch Cornelia Kneppe und Mechthild Siekmann (Hg.). Bearb. von Wilfried Ehbrecht: Eversberg (Meschede). Historischer Atlas westfälischer Städte, Band 1. Ardey: Münster 2014.
Historische Kommission für Westfalen und Institut für vergleichende Städtegeschichte durch Cornelia Kneppe und Mechthild Siekmann (Hg.). Bearb. von Wilfried Ehbrecht: Grevenstein (Meschede). Historischer Atlas westfälischer Städte, Band 2. Ardey: Münster 2014.
Historische Kommission für Westfalen und Institut für vergleichende Städtegeschichte durch Cornelia Kneppe und Mechthild Siekmann (Hg.). Bearb. von Peter Ilisch: Olfen. Historischer Atlas westfälischer Städte, Band 3. Ardey: Münster 2014.
Historische Kommission für Westfalen und Institut für vergleichende Städtegeschichte durch Cornelia Kneppe und Mechthild Siekmann (Hg.). Bearb. von Cornelia Kneppe: Westerholt (Herten). Historischer Atlas westfälischer Städte, Band 4. Ardey: Münster 2014.
Erwin Grosche: Günter heißt im Winter Walter. Lieblingstexte von Erwin Grosche. Mit Illustrationen v. Christina Cohen-Cossen. Ardey: Münster 2013.
Susanne Freund (Hg.): Historisches Handbuch der jüdischen Gemeinschaften in Westfalen und Lippe. Grundlagen – Erträge – Perspektiven. Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen, Neue Folge 11. Ardey: Münster 2013.
Wolfgang Meibeyer, Henning Steinführer, Daniel Stracke: Braunschweig. Deutscher Historischer Städteatlas Nr. 4. Ardey: Braunschweig, Münster 2013.
Karl Hengst (Hg.): Historisches Handbuch der jüdischen Gemeinschaften in Westfalen und Lippe. Die Ortschaften und Territorien im heutigen Regierungsbezirk Detmold. Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen, Neue Folge 10. Ardey: Münster 2013.
Wilhelm Mensing, Roman Mensing: Vom Windmühlenflügel zum Turbinenpropeller. Geschichte der Firma Drees & Co GmbH Maschinenfabrik und Eisengießerei in Werl 1894-1987. Kleine Schriften der Gesellschaft für Westfälische Wirtschaftsgeschichte, Band 35. Ardey: Münster 2013.
Ardey-Verlag und Verband deutscher Archivarinnen und Archivare (Hg.): Archive in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Adressenverzeichnis 2013/2014. Ardey: Münster 2013.
Nicolai Karpow: Der kleine Ostarbeiter. Ardey: Münster 2013.
Karl-Peter Ellerbrock (Hg.): Zur Geschichte der westfälischen Brauwirtschaft im 19. und 20. Jahrhundert. Kleine Schriften der Gesellschaft für Westfälische Wirtschaftsgeschichte, Band 34. Ardey: Münster 2012.
Matthias Frese (Hg.): Fragwürdige Ehrungen!? Straßennamen als Instrument von Geschichtspolitik und Erinnerungskultur. Ardey: Münster 2012.

^
Anfahrt
^
Quellenangaben
Auskunft Institution
^
Aktualisiert am
18.02.2016

 

Logo des Westfälischen Literaturbüros in Unna e.V.