NRW Literatur im Netz

Projekte

< Voriger Eintrag Nächster Eintrag >

Europa erlesen - Europäische Autoren lesen am Stadttor

Name
Europa erlesen - Europäische Autoren lesen am Stadttor
Rhythmus der Durchführung
unregelmäßig
Regionen
Rheinland komplett, Rheinschiene
Projektbereiche
Literaturreihen

Ort/Region

Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen
Stadttor 1
40190 Düsseldorf

Web
www.literaturbuero-nrw.de

Kontaktadresse Veranstalter

Literaturbüro NRW e.V.
Bilker Straße 5
40213 Düsseldorf

Telefon: 0211-8284590
Telefax: 0211-8284593
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Profil des Projektes

In dieser vom Literaturbüro NRW in Zusammenarbeit mit dem Europaministerium des Landes NRW durchgeführten Reihe treten renommierte europäische AutorInnen in der Staatskanzlei im Düsseldorfer Stadttor auf. Sie lesen aus ihren Werken und diskutieren über zentrale europäische Fragen. Dabei soll die Bedeutung der kulturellen Vielfalt für das Zusammenwachsen Europas deutlich gemacht werden.

^
Quellenangaben
Veranstalter
^
Aktualisiert am
28.02.2017

 

Logo des Westfälischen Literaturbüros in Unna e.V.