Glineur, Jean-Louis

Jean-Louis Glineur

Bürgerl. Name
Jean-Louis Glineur
Jahrgang
1964
Wohnort
Simmerath
Regionen
Rheinland komplett, Westfalen komplett, Regio Aachen
Genres
Thriller/Kriminalroman, Sonstige
Kontaktadresse
Hammer Str. 12, 52152 Simmerath, Deutschland
Telefon
 
mobil
0171 142 615 3
Email
jean-louis.glineur@t-online.de
Vita

Jean-Louis Glineur, 1964 im belgischen Verviers geboren, ist ein deutschbelgischer Autor und lebt und arbeitet in der Eifel. Der gelernte Industriekaufmann ist Sohn eines belgischen Soldaten und einer Deutschen Eifeler Ursprungs und wuchs in ab 1969 inSchleiden-Gemünd auf. Neben einer mehrjährigen Arbeit für die regionale Presse veröffentlichte Glineur im Jahr 2006 seinen ersten Krimi, das Hörbuch "Todesangst in der Nordeifel", welches bei Technisat Digital Division Radioropa Hörbuch veröffentlicht wurde. Ungewöhnlich ist, dass das knapp vierstündige vertonte Werk bislang nur als Hörbuch und noch nicht in Papierform erschienen ist.

Krimi

Panik in der Nordeifel - Schreer und Vartan ermitteln. TWENTYSIX: Norderstedt 2016 (auch als E-Book).
Todesangst in der Nordeifel. TWENTYSIX: Norderstedt 2016.

Sonstige Medien

Todesangst in der Nordeifel. 1. Aufl. 2006. Sprache: Deutsch. RADIOROPA Hörbuch: Daun/Vulkaneifel 2006.

Über Werk und Autor

http://marjorie-wiki.de/wiki/Jean-Louis_Glineur
http://buchwurm.info/artikel/anzeigen.php?id=76
http://buchwurm.info/book/anzeigen.php?id_book=3020
https://twitter.com/#!/glineurjl
http://www.facebook.com/pages/Jean-Louis-Glineur/205026736255406

Quellenangaben
Autorenauskunft
Bildquelle
Autor
Aktualisiert am
17.09.2016