NRW Literatur im Netz

Autoren

< Voriger Eintrag Nächster Eintrag >

Eva Markert

Bürgerl. Name
Eva Markert
Jahrgang
1951
Geburtsort
Ratingen
Orte
Ratingen
Regionen
Rheinland komplett, Rheinschiene
Genres
Prosa, Thriller/Kriminalroman, Kinder-/Jugendbuch, Herausgeberschaften, Frauenliteratur, Anthologie

Email
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vita

Geboren am 16. September 1951 in Ratingen, von Beruf Studienrätin für die Fächer Englisch und Französisch. Sie besitzt auch ein Zertifikat für Deutsch als Fremdsprache und ist außerdem staatlich geprüfte Übersetzerin. In ihrer Freizeit arbeitete sie viele Jahre als Lektorin und Korrektorin im Dortmunder Schreiblust-Verlag mit. Sie veröffentliche zahlreiche Texte im Printbereich, seit 2010 auch als "Indie" im Amazon Kindle Shop. Einige ihrer Texte wurden auch vertont.

^
Auszeichnungen

2006 1. Preis im DeLiA - Kurzgeschichtenwettbewerb

^
Prosa

Im Schatten des Engels. Liebesroman. Aavaa: Berlin 2011.

^
Kinder-/Jugendbuch

Ein ganz besonderer Adventskalender. Eine Weihnachtserzählung. Dr. Ronald Henss: Saarbrücken 2014.
Adventskalender zum Lesen und Vorlesen. Vierundzwanzig weihnachtliche Geschichten für Kinder. Dr. Ronald Henss: Saarbrücken 2005.

 

^
Sonstige Medien

Der liebe Gott und das Wetter. In: Großvater erzählt Reisegeschichten. Hörbuch. Hänssler: Holzgerlingen 2008.
Und den Menschen ein Wohlgefallen. In: Äpfel, Nüsse, Pfefferkuchen. Hörbuch. Hänssler: Holzgerlingen 2008.

^
Anthologie

Entscheidung am Spätnachmittag. In: Kunterbunt und kurz geschrieben. An Interactive German Reader. Hrsg. von James Pfrehm. Yale University Press: New Haven 2012.
Die Prinzessin mit dem Herzkirschenmund und der Frosch. In: Schneewittchen und die sieben Geißlein. Hrsg. von Claudia Thoß. fhl: Leipzig 2010.
Lina isst gern Gummibärchen. In: Weihnachten. Geschichten und Märchen. Hrsg. von Irina Piechulek. Sperling: Nürnberg 2010.
Eiskalt. In: Dark Ladies I. Hrsg. von Alisha Bionda. Fabylon: Markt Rettenbach 2009.
Die Tücke der Objekte. In: Textknacker 5./6. Jahrgangsstufe. Lesetexte besser verstehen. Hrsg. von Erhard und Monika Hirmer. pb: München 2004.

Zahlreiche Weihnachtsgeschichten in Anthologien, die im Dr. Ronald Henss Verlag erschienen sind.
Zahlreiche Kurzgeschichten in Anthologien des Schreiblust-Verlages.

^
Herausgeberschaften

Bitte lächeln! 23 Humorgeschichten. Gem. mit Sabine Ludwigs. Schreiblust: Dortmund 2010.

^
Quellenangaben
Autorenauskunft
Bildquelle
(c) privat
^
Aktualisiert am
27.04.2015

 

Logo des Westfälischen Literaturbüros in Unna e.V.