NRW Literatur im Netz

Autoren

< Voriger Eintrag Nächster Eintrag >

Gerd und Brigitte Bracht

Bürgerl. Name
Gerd und Brigitte Bracht
Geburtsort
Hellersen und Lünen
Wohnort
Münster
Orte
Münsterland/Sauerland
Regionen
Westfalen komplett, Münsterland, Sauerland
Genres
Thriller/Kriminalroman

Kontaktadresse
Birkenweg 7
48155 Münster
Deutschland

Telefon
 
geschäftlich
0251-31937
mobil
0171-5206843

Email
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web
www.diezwillinge.de

Vita

Brigitte Bracht, am 23.6.1950 in Lünen geboren, verbrachte nach Ihrer Ausbildung ein Jahr in Mailand, wo sie in einer Palestra arbeitete und italienische Kinder in deutscher Sprache unterrichtete. Danach arbeitete sie als Lehrerin an Gymnasien in Dorsten und Lünen und wechselte im Jahr 2001 an die Sophie-Scholl-Gesamtschule in Hamm. Dort unterrichtet sie in den Fächern Sport und Deutsch. Seit 2009 arbeitet sie als stellvertretende Vorsitzende des Personalrates für Gesamtschulen bei der Bezirksregierung in Arnsberg.

Gerd Bracht, am 30.9.1950 in Lüdenscheid im Sauerland geboren, war schon in den frühen sechziger Jahren Bassist in einer Lüdenscheider Schülerband. Von 1972 bis 1979 studierte er Romanistik und Leibeserziehung an der WWU Münster und der Université Lille in Freankreich. Nach dem Referendardienst machte er sein Hobby zum Beruf und wurde Musiker. Im Hare 1983 gründete der Bassist mit seinem Bruder Bruder Richard "Die Zwillinge und die Blechgang". Die vor allem im Münsterland tourende Deutschrockband produzierte in den vergangenen dreißig Jahren mehre CDs. 2001 gründeten die beiden Brüder "Die Zwillinge Jazz-Universität", eine Jazzband mit eigenen deutschen Texten. Seit Mitte der achtziger Jahre betreibt Gerd Bracht ein Tonstudio (Gerds Garage) in Münster.

Brigitte und Gerd Bracht leben mit drei Töchtern in Münster. Im Jahr 2009 schrieben die Brachts ihren ersten Roman "Tödliches Solo".

^
Krimi

Restrisiko. Schwarze Serie. Waymann 2013. (Auch als E-Book)
Das Haus der Barmherzigen Schwestern. Waxmann: Münster 2010.
Tödliches Solo. Waxmann: Münster 2009.

^
Quellenangaben
Autorenauskunft
Bildquelle
Gerd und Brigitte Bracht
^
Aktualisiert am
08.10.2013

 

Logo des Westfälischen Literaturbüros in Unna e.V.