Schüller, Martin

Martin Schüller

Bürgerl. Name
Martin Schüller
Alias 1
Jagomir Krohm
Jahrgang
1960
Geburtsort
Haan
Wohnort
Köln
Orte
Köln
Regionen
Rheinland komplett, Bergisches Land, Rheinschiene
Genres
Thriller/Kriminalroman, Funk, Fernsehen, Film, Sonstige
Kontaktadresse
c/o Emons Verlag, Lütticher Strasse 38, 50674 Köln, Deutschland
Telefon
 
geschäftlich
0221-569770
Email
m_schueller@gmx.de
Web
www.schuellerschreibt.de
Vita

Geboren 1960 in Haan (Rheinland), das er 1986 in Richtung größerer Städte verließ. Nach acht Jahren in Düsseldorf zog er 1994 nach Köln, wo er seitdem als freier Autor lebt. "Jazz", der erste von bisher zehn Kriminalromanen, erschien 2000. Nach bis dahin vier weiteren Romanen erschien 2009 "Tod in Garmisch", der erste Roman einer mittlerweile auf fünf Bände angewachsene Reihe um den bayrischen Kommissar Balthasar Schwemmer.

Auszeichnungen

2002 Vierter Platz beim Deutschen Krimipreis für "Killer"

Krimi

Der Bulle von Garmisch. Oberbayernkrimi. Emons: Köln 2016.
Der Himmel über Garmisch. Oberbayernkrimi. Emons: Köln 2014.
Der Teufel von Garmisch. Oberbayernkrimi. Emons: Köln 2012.
Die Seherin von Garmisch. Oberbayernkrimi. Emons: Köln 2011.
Tod in Garmisch. Oberbayernkrimi. Emons: Köln 2009.
A gmahde Wiesn. Novellisierung des Drehbuchs von F. Ani. Emons: Köln 2009.
Die Blume des Bösen. Novellisierung des Drehbuchs von T. Stiller. Emons: Köln 2009.
Verdammt lang tot. Köln-Krimi. Emons: Köln 2004.
Unter dem Pseudonym Jagomir Krohm: Kunst?Blut! Düsseldorf Krimi. Emons: Köln 2003.
King. Kriminalroman. Emons: Köln 2002.
Killer. Thriller. Emons: Köln 2001.
Jazz. Köln Krimi. Emons: Köln 2000.

Funk

Hochwasser. Hörspiel in 2 Teilen. WDR: 2006/2007 (in Vorbereitung).
Verdammt lang tot. Hörspiel. WDR: 2006.
Das Geheimnis der offenen Tür. Hörspiel. WDR: 2003.
Bird's Bird. Hörspiel. WDR: 2001.

Internet

www.schuellerschreibt.de
www.emons-verlag.de
www.jazzthing.de (2006-09: Online-Kolumnen der Zeitschrift "JAZZTHING")

Anthologie

Katerfrühstück. Kurzgeschichte. In: Schicht im Schacht. Hrsg. von H. P. Karr. KBV: Hillesheim 2011.
Jeff. Kurzgeschichte. In: In Kürze verstorben. Hrsg. von W. Kemmer. KBV: Hillesheim 2008.

Sonstige Veröffentlichungen

Terry O'Neill, Gered Mankowitz: Breaking Stones - Eine Band auf dem Weg zum Weltruhm. Übersetzung aus dem Englischen von Martin Schüller. Emons: Köln 2016.

Presseurteile

Schnelle Dialoge, präzise getaktete Plots und unvergleichlich prägnante Charaktere [...] erstklassige Voraussetzung für spannende, scharfsinnige Krimi-Unterhaltung.
Erschienen in: WAZ, Essen, 12.09.2016.

Ein Kriminalroman, der in seiner erzählerischen Intensität einzigartig ist. Mit seinem Stil [...] verleiht Schüller dem Regionalkrimi literarische Qualität und gesellschaftliche Sprengkraft.
Erschienen in: BLICK, Rosenheim, 03.06.2016.

Quellenangaben
Autorenauskunft
Sonstige Quellen

Emons Verlag

Bildquelle
(c) Thilo Schmülgen
Aktualisiert am
15.12.2016