NRW Literatur im Netz

Autoren

< Voriger Eintrag Nächster Eintrag >

Jan Stressenreuter

Bürgerl. Name
Jan Stressenreuter
Jahrgang
1961
Geburtsort
Kassel
Wohnort
Köln
Orte
Köln
Regionen
Rheinland komplett, Rheinschiene
Genres
Prosa, Thriller/Kriminalroman

Email
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web
www.stressenreuter.de

Vita

Geboren am 12. Dezember 1961 in Kassel. Studium der anglo-amerikanischen Geschichte und Anglistik, MA 1990. Lebt und arbeitet in Köln als freier Autor und Journalist.

^
Auszeichnungen

2011 Arbeitsstipendium des Ministeriums für Familie, Kinder, Jugend, Sport und Kultur des Landes NRW

^
Prosa

Figgn, Alda! – und andere Geschichten. Querverlag: Berlin 2016.
Haus voller Wolken. Querverlag: Berlin 2015.
Wie Jakob die Zeit verlor. Querverlag: Berlin 2013.
Mit seinen Augen. Querverlag: Berlin 2008.
Und dann der Himmel. Querverlag: Berlin 2006.
Ihn halten, wenn er fällt. Querverlag: Berlin 2004.
Love to Love You, Baby. Querverlag: Berlin 2002.

^
Krimi

Aus Hass. Querverlag: Berlin 2017.
Aus Wut. Querverlag: Berlin 2011.
Aus Angst. Querverlag: Berlin 2010.
Aus Rache. Querverlag: Berlin 2009.

^
Internet

Drachenzeit. Die rote Flut. Der Mann im Mond. Ku-Klux-Klan. Tarot. 5 Kurzgeschichten unter www.gaykoeln.de.

^
Anthologie

Das Glück liegt auf der Straße. In: Die Nacht und ich. Hrsg. von Boris Gibhardt. Verlag Bruno Gmünder: Berlin 2008.
Skinbottom. In: Hiebe und Triebe 5. Hrsg. von Jim Baker. Querverlag: Berlin 2008.
Figgn, Alda!. In: Hiebe und Triebe 4. Hrsg. von Jim Baker. Querverlag: Berlin 2006.
Fangeflüster. In: Mein schwules Auge 2. Hrsg. von Müller/Trostdorf. Konkursbuchverlag: Tübingen 2004.
Fastfood, türkisch. In: Hiebe und Triebe 3. Hrsg. von Jim Baker. Querverlag: Berlin 2004.
Bärenland. In: Bärenkult. Hrsg. von R. Hörmann und J. Baker. Querverlag: Berlin 2004.
MachoMan.bln. In: Hiebe und Triebe 2. Hrsg. von Jim Baker. Querverlag: Berlin 2002.
Dieser Mann - letzte Chance. In: Hildegard! Storno! Hrsg. von Joachim Bartholomae. Verlag Männerschwarmskript: Hamburg 1999.

^
Quellenangaben
Autorenauskunft
Bildquelle
(c) Gernot Schuster
^
Aktualisiert am
18.04.2017

 

Logo des Westfälischen Literaturbüros in Unna e.V.