NRW Literatur im Netz

Autoren

< Voriger Eintrag Nächster Eintrag >

Fred-Roderich Pohl

Bürgerl. Name
Fred-Roderich Pohl
Jahrgang
1945
Geburtsort
Gnadenfeld
Wohnort
Bovenden
Orte
Meinerzhagen, Siegen, Bovenden
Regionen
Westfalen komplett, Südwestfalen
Genres
Prosa, Sachbuch

Kontaktadresse
Am Homberge 4
37120 Bovenden
Deutschland

Telefon
 
geschäftlich
05594-1038
mobil
0173-6344858
Telefax
05594-8315

Email
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web
www.pohlconsult.com

Vita

Geboren am 7. Januar 1945 in Gnadenfeld/Oberschlesien. Von 1955 bis 1971 wohnhaft in Meinerzhagen/Westfalen. Lehre als Industriekaufmann. Reiste 11 Monate per Fahrrad allein von Deutschland nach Indien und zurück über Afrika. Studium der Betriebswirtschaft an der Universität Siegen. Dipl.-Betriebswirt. Ziviler Ersatzdienst. Wirtschaftsdolmetscher für Englisch. Einjährige Weltumrundung als Rucksacktourist. Studium an der Graduate School of Business, University of Massachussetts, USA. Über 38 Jahre bis zur Pensionierung Exportleiter bei einem Aluminium-Weltkonzern. Gast-Dozent an zwei Universitäten. Aufsichtsrat der Jobsync AG, Göttingen, Unternehmensberater (Senior Consultant) der POHL CONSULT international, Bovenden. Verheiratet, 2 erwachsene Kinder. Heute wohnhaft in Niedersachsen.

^
Prosa

By bicycle from Germany to India (and beyond), NPK-Verlag: Delhi/Indien 2002.
Mit dem Fahrrad nach Kalkutta. Die abenteuerliche Reise eines 19jährigen durch Asien und Afrika. Aussaat Verlag: Wuppertal 1968 (SYRO-Verlag: Göttingen 1981).

^
Funk

Der Everglades Nationalpark, Acapulco, Der Yosemite Nationalpark in Kalifornien, Reno. Hessischer Rundfunk, Reisekoffer: 1978.
Die Mönche von Lantao. Norddeutscher Rundfunk, Zwischen Hamburg und Tahiti: 1977.

^
Sachbuch

Pre-painted Aluminium in Exterior Architecture. Aluminium-Verlag: Düsseldorf 2007.
Pre-painted Aluminium in Exterior Architecture - Surface-treated aluminium semi-finished rolled products for high-tech, post-formable architectural applications. Eigenverlag. 486 Seiten, © Novelis Deutschland GmbH: 2005

ca. 100 Fachveröffentlichungen zum Thema Oberflächenveredeltes Aluminium-Walzhalbzeug in der Außenarchitektur. Auswahl:
Zwei Produktphilosophien im direkten Vergleich - Solides Aluminium-Fassadenbleche oder Aluminium-Verbundbleche?, Aluminium Kurier, S.10 + 11, November/Dez. 2008; Erfolgreiche Markterschließung
in China, www.Vertriebs-Experts.de, Dezember 2008/Januar 2009.
Körperschallgedämpftes Aluminium-Walzhalbzeug für die Aussenarchitektur, International ALUMINIUM Journal, S.68 - 70, Oct. 2008.
Durch 3D-Bestandserfassung und Fassadenplanung zur Verschnitt-, Verarbeitungs- und Montageoptimierung. ALUMINIUM, 11/2007, S. 66 -68.
Große Formate für die Fassade – Aussteifungstechnik für Aluminium-Kassetten. Baumetall 7/2007, S. 44 –47.
Composites and fire safety.MIRA-Magazine, Special Edition, 2007, S. 15 – 18.
Solide Fassadenbleche versus Verbundbleche. DBZ 10/2007, S. 70 – 73.
Solid aluminium cladding sheets versus aluminium composites. ALUMINIUM 7/2007, S. 72 – 75.
Blaue Schildkröte am Schwarzen Meer. bba, 5/2006, S. 22 + 23.

^
Anthologie

Allein durch die Wildnis. In: Camp, Nr. 3/4, 1984.
Artikelserie: Moscheen, Basare und heilige Kühe, Wochenendbeilage zu ca. 60 deutschen regionalen Tageszeitungen, Verlag Graberg und Görg: Wiesbaden.
Asientips aus Tramperkreisen. In: Mannheimer Morgen 769/1980.
Mit Paß und Schlafsack. In: Deutsche Zeitung/Christ und Welt 9.4.1981.
Robinson in Lappland. In: Die Zeit 19/1970.
Artikelserie „Mit dem Fahrrad nach Indien“. In: Meinerzhagener Tageblatt: 1964/65.

^
Über Werk und Autor

Westfälisches Autorenlexikon. Bd. 4: 1900-1950. Hrsg. und bearb. von Walter Gödden und Iris Nölle-Hornkamp. Schöningh: Paderborn 2002.
Kürschners Deutscher Literatur-Kalender 1998.

^
Quellenangaben
Autorenauskunft, Lexikon
^
Aktualisiert am
12.09.2011

 

Logo des Westfälischen Literaturbüros in Unna e.V.