NRW Literatur im Netz

Autoren

< Voriger Eintrag Nächster Eintrag >

Gerd Sonntag

Bürgerl. Name
Gerd Sonntag
Jahrgang
1962
Geburtsort
Geilenkirchen
Wohnort
Geilenkirchen
Orte
Geilenkirchen
Regionen
Rheinland komplett, Regio Aachen
Genres
Lyrik, Herausgeberschaften

Kontaktadresse
Dantestr. 3
52511 Geilenkirchen
Deutschland

Telefon
 
geschäftlich
02452-14113
privat
02451-1506

Email
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vita

Geboren am 23. Juni 1962 in Geilenkirchen, wo er auch heute lebt. Studium des Bibliothekswesens, seit 1990 Leiter der Stadtbibliothek Heinsberg. Mitgliedschaft im Verband deutscher Schriftsteller VS.

^
Auszeichnungen

2011 Prosa Debütpreis des Ludwigsburger Pop-Verlags für den Roman "Also bin ich".

^
Prosa

Also bin ich. Roman. Gemeinsam mit Jörg Kremers. Pop Verlag: Ludwigsburg 2011.
teils-teils - Aphorismen. Gemeinsam mit Maximilian Zander. Bilder von Hans-Peter Trampert. Wiesenburg: Schweinfurt 2004.

^
Lyrik

Giovanni Santi malt eine Fliege. Silverhorse Edition: Marklkofen 2011.
Schattenseiten. Edition Bauwagen: Itzehoe 2006.
Aus der Sammlung der Gespenster. Wiesenburg: Schweinfurt 2003.
cerise. Mit Bildern von Beate Bündgen. Sassafras: Krefeld 1999.
begebnisse. Gemeinsam mit Egidius Paul Rütten. Bilder von Ortwin A. Derichs. reson edition: Geilenkirchen 1994.

^
Funk

Brecht und die Frauen. Hörstück 2000.
Der Dichter und sein Leser. Hörstück 1998.

^
Fernsehen

Nach(t)lese. Lyrik-Lesung. TV NRW, Dortmund: 2002.

^
Anthologie

In: Rainer Stolz (Hg.): Haiku hier und heute. dtv: München 2012.
In: Axel Kutsch (Hg.): Versnetze _vier. Deutschsprachige Lyrik der Gegenwart. Verlag Ralf Liebe: Weilerswist 2011.
In: Werner Bucher (Hg.): Poesie Agenda 2011. Orte Verlag: Oberegg (Schweiz) 2010.
In: Axel Kutsch (Hg.): Versnetze _drei. Deutschsprachige Lyrik der Gegenwart. Verlag Ralf Liebe: Weilerswist 2010.
In: Shafiq Naz (Hg.): Der deutsche Lyrikkalender 2010. 365 klassische und zeitgenössische Gedichte. Alhambra Publishing: Bertem (Belgien) 2009.
In: Axel Kutsch (Hg.): Versnetze _zwei. Deutschsprachige Lyrik der Gegenwart. Verlag Ralf Liebe: Weilerswist 2009.
In: Peter Ettl (Hg.): Die inneren Fernen. Wo ich zu Hause bin. Anthologie Lyrik und Prosa. Silverhorse Edition: Marklkofen 2009.
In: Shafiq Naz (Hg.): Der deutsche Lyrikkalender 2009. 365 klassische und zeitgenössische Gedichte. Alhambra Publishing: Bertem (Belgien) 2008.
In: Axel Kutsch (Hg.): Versnetze _vier. Das große Buch der neuen deutschen Lyrik. Verlag Ralf Liebe: Weilerswist 2008.
In: Theo Breuer (Hg.): NordSüdWestOst: deutschsprachige Dichter der Gegenwart. Edition YE: Sistig 2003.
In: Axel Kutsch (Hg.): Städte. Verse: deutschsprachige Großstadtlyrik der Gegenwart. Landpresse: Weilerswist 2002.
In: Axel Kutsch (Hg.): Blitzlicht. Deutschsprachige Kurzlyrik aus 1100 Jahren. Landpresse: Weilerswist 2001.
In: Theo Czernik (Hg.): Umbruchzeit. Edition L: Loßburg/Schwarzwald 1998.
In: Axel Kutsch (Hg.): Das große Buch der kleinen Gedichte: Deutschsprachige Kurzlyrik der Gegenwart. Landpresse: Weilerswist 1998.
In: Axel Kutsch (Hg.): Orte und Ansichten. Deutschsprachige Lyrik der Gegenwart. Landpresse: Weilerswist 1997.

Zeitschriftenbeiträge in Auswahl:
Gedichte. Aphorismen. Rezensionen zu Maximilian Zander und Tomas Tranströmer. In: Faltblatt 9/2004.
Gedicht. In: Federwelt 43/2004.
Gedicht. In: Rabenflug 24/2003.
"Uhrzeiten". Prosa. In: Muschelhaufen 43/2003.
8 Gedichte. In: Ort der Augen 3/2002.
3 Haikus. In: Fliegende Literatur Blätter 2/2002.
Gedicht. In: Fliegende Literatur Blätter 1/2002.
2 Gedichte. In: Rabenflug 22/2002.

^
Herausgeberschaften

Literaturzeitschrift Janus. 13 Hefte. reson edition: Geilenkirchen 1994-1999.
Jörg Kremers: Humana Comedia. Roman. reson edition: Geilenkirchen 1999.
Egidius Paul Rütten: Randwärts gerichtet. Erzählungen. reson edition: Geilenkirchen 1998.
Egidius Paul Rütten: Im Auge Spiegelsplitter. Gedichte. reson edition: Geilenkirchen 1998.

^
Quellenangaben
Autorenauskunft
Bildquelle
privat
^
Aktualisiert am
11.01.2012

 

Logo des Westfälischen Literaturbüros in Unna e.V.