NRW Literatur im Netz

Autoren

< Voriger Eintrag Nächster Eintrag >

Kathrin Heinrichs

Bürgerl. Name
Kathrin Heinrichs
Jahrgang
1970
Geburtsort
Balve
Wohnort
Menden
Orte
Menden, Köln
Regionen
Rheinland komplett, Westfalen komplett, Hellweg, Rheinschiene, Südwestfalen
Genres
Prosa, Thriller/Kriminalroman, Bühne
Telefon
 
privat
02373-4793
Telefax
02373-915167

Email
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web
www.kathrin-heinrichs.de

Vita

Geboren 1970 im Sauerland. Studierte in Köln Germanistik und Anglistik und arbeitet seit 1999 als Autorin und Kabarettistin. Lange bevor ihr Kriminalroman "Nichts wie es war" erschien, wurde sie mit ihrer Sauerland-Krimireihe um den Lehrer und Hobby-Ermittler Vincent Jakobs bekannt. Darüber hinaus verfasste sie etliche Theaterstücke, Kurzkrimis, Alltagssatiren und Kabarettprogramme. Kathrin Heinrichs hat drei erwachsene Kinder und lebt mit ihrem Mann im sauerländischen Menden.

^
Auszeichnungen

2004 Vo:pa Literaturpreis der Volksbank Siegerland für die Kurzgeschichte "Das Maß"

^
Prosa

Nellys Lebens steht kopf. Kurzgeschichtensammlung. Blatt-Verlag: Menden 2013.
Nelly und das Leben geht weiter. Kurzgeschichtensammlung. Blatt-Verlag: Menden 2007.
Nelly und das Leben. Kurzgeschichtensammlung. Blatt-Verlag: Menden 2002.

^
Krimi

Acht Leichen zum Dessert. Gem. mit Peter Godazgar, Carsten Sebastian Henn, Jürgen Kehrer, Ralf Kramp, Sandra Lüpkes und Sabine Trinkaus. kbv: Hillesheim 2016.
Nichts wie es war. Kriminalroman. Blatt-Verlag: Menden 2016.
Acht. Kriminalroman. Mitautorenschaft zusammen mit Peter Godazgar, Carsten Sebastian Henn, Jürgen Kehrer, Ralf Kramp, Tatjana Kruse, Sandra Lüpkes und Sabine Trinkaus. kbv: Hillesheim 2013.
Heimatrausch. Kriminalroman. Blatt-Verlag: Menden 2013.
Um die Ecke gebracht. Das Sauerland und andere Regionen in 12 Kurzkrimis. Kurzkrimisammlung. Blatt-Verlag: Menden 2012.
Salamitaktik. Kriminalroman. Blatt-Verlag: Menden 2011.
Tot überm Zaun. Das Sauerland und andere Regionen in 12 Kurzkrimis. Blatt-Verlag: Menden 2009.
Druckerschwärze. Vincent Jakobs' 7. Fall. Blatt-Verlag: Menden 2008.
Totenläuten. Vincent Jakobs' 6. Fall. Blatt-Verlag: Menden 2006.
Sau tot. Vincent Jakobs' 5. Fall. Blatt-Verlag: Menden 2004.
Krank für zwei. Vincent Jakobs' 4. Fall. Blatt-Verlag: Menden 2003.
Bauernsalat. Vincent Jakobs' 3. Fall. Blatt-Verlag: Menden 2001.
Der König geht tot. Vincent Jakobs' 2. Fall. Blatt-Verlag: Menden 2000.
Ausflug ins Grüne. Blatt-Verlag: Menden 1999.

^
Bühne

Diverse Theaterstücke beim Deutschen Theaterverlag und beim Plausus-Theaterverlag.

^
Anthologie

Dran glauben in Soest. Kurzkrimi. In: Glaube.Liebe.Leichenschau. Mord am Hellweg VIII. grafit: Dortmund 2016.
Manche mögen’s leis. Kurzkrimi. In: Flossen hoch 3.0. Jetzt erst recht. Kriminelles zwischen Kiemen und Korn. Leda: Leer 2015.
Wie damals. Kurzkrimi. In: Ebbe, Flut und Todeszeiten. Inselkrimis von Borkum bis Sylt. kbv: Hillesheim 2014.
Ab nach Kassel. Kurzkrimi. In: Zügig ins Jenseits. Mörderische Geschichten für Bahnfahrer. grafit: Dortmund 2013.
Brocken-Blick. Kurzkrimi. In: Ruhe sanft in Sachsen-Anhalt. Kurzkrimis aus dem Land der Frühaufsteher. kbv: Hillesheim 2013.
Frauentag in Schwerte. Kurzkrimi. In: Kalendarium des Todes. Mord am Hellweg IV. grafit: Dortmund 2012.
Liebe Sylvie. Kurzkrimi. In: Scharf geschossen. Kriminalstorys zur Frauen-Fußball-WM. kbv: Hillesheim 2011.
When shall we three meet again in Warendorf?. Kurzkrimi In: Mörderisches Münsterland. Kurzkrimis von Bocholt bis Warendorf. kbv: Hillesheim 2010.
Saarburger Rausch. In: Wein, Mord und Gesang. Eine kriminelle Reise durch Deutschlands Weinbaugebiete. kbv: Hillesheim 2010.
Paradiesisch tot. In: Angela Eßer (Hg.): Tatort Deutsche Weinstraße. Grafit: Dortmund 2007.
Hexenjagd in Bassenheim. In: tatorte. Kurzkrimis zur Criminale 2006. Kontrast-Verlag: Pfalzfeld 2006.
Kein Risiko in Schmallenberg. In: Fichten, Fälle, Fahnder. Kurzkrimis aus dem Sauerland. Podszun: Brilon 2005.
Lippstädter Liebeshäppchen. In: H.P. Karr, Herbert Knorr (Hg.): Mehr Morde am Hellweg. Grafit: Dortmund 2004.
Lobet den Herren. In: H.P. Karr, W. Wehner (Hg): Der Pott kocht. Geschichten zur Criminale 2000. Arka: Essen 2000.

^
Herausgeberschaften

Tausend Berge, tausend Abgründe. Hg. zus. mit Theo Pointner. Darin Kurzkrimi: Plan E wie Eversberg. grafit: Dortmund 2012.

^
Quellenangaben
Autorenauskunft, Eigenrecherche
^
Aktualisiert am
15.12.2016

 

Logo des Westfälischen Literaturbüros in Unna e.V.