NRW Literatur im Netz

Autoren

< Voriger Eintrag Nächster Eintrag >

Bettina Klusemann

Bürgerl. Name
Bettina Klusemann
Jahrgang
1942
Geburtsort
Mannheim
Wohnort
Potsdam
Orte
Münster, Hamm, Drensteinfurt
Regionen
Westfalen komplett, Hellweg, Münsterland
Genres
Prosa

Kontaktadresse
Beyerstraße 8
14469 Potsdam
Deutschland

Telefon
 
privat
0331-6472330

Email
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web
www.bettina-klusemann.net

Vita

Geboren am 14. Oktober 1942 in Mannheim. Aufgewachsen in Düsseldorf und Münster. Dort Abitur und Studium der Germanistik, Romanistik und Geschichte. Lehrerin in Borghorst und Hamm. Ab 2000 im Ruhestand. Mitglied bei den 42er Autoren. Bettina Klusemann hat zwei Söhne und ist seit 2002 verwitwet.

^
Auszeichnungen

2000 2. Preis beim Internetwettbewerb für Frauen des Verlags für Schreibwettbewerbe (für: Mauerspecht küsst Mauerblümchen)

^
Prosa

Ladys auf Abwegen. Pomaska-Brand: Schalksmühle 2013.
Mauerspecht küsst Mauerblümchen. Ein Mauerroman. Verlag für Schreibwettbewerbe (VfS): Tülau 2002. (Neuauflage als E-Book 2013).

^
Kinder-/Jugendbuch

Die Wunder-Wanda. Ein phantastisches Jugendbuch. Edition de Maar: Berlin 2001 (erscheint seit Januar 2001 als Fortsetzungsroman in der Lokalausgabe für Drensteinfurt der "Münsterschen Zeitung").

^
Anthologie

Tante Annas Pfefferpotthast. In: Krimineller (Ruhr)Pott. Seschat: Oer-Erkenschwick 2010.
Kein bisschen tote Hose. Terlau: Bonn 2002.
Rund um den Schlüssel. Geest: Alhorn 2002.
Herrin verbrannter Steine. VfS: Tülau 2001.
Durch die kalte Küche. 2 Bände. VfS: Tülau 2000/2001.

^
Quellenangaben
Autorenauskunft
Bildquelle
(c) privat
^
Aktualisiert am
31.07.2013

 

Logo des Westfälischen Literaturbüros in Unna e.V.