NRW Literatur im Netz

Autoren

< Voriger Eintrag Nächster Eintrag >

Peter K. Kirchhof

Bürgerl. Name
Peter K. Kirchhof
Jahrgang
1944
Geburtsort
Bremen
Wohnort
Düsseldorf
Orte
Düsseldorf
Regionen
Rheinland komplett, Rheinschiene
Genres
Herausgeberschaften

Kontaktadresse
Hansaallee 165
40549 Düsseldorf
Deutschland

Telefon
 
geschäftlich
0211-591306

Email
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vita

Geboren am 18.1.1944 in Bremen. 1958-1961 absolvierte er eine Kupferschmiedlehre auf einer Bremer Schiffswerft; von 1961-63 Krankenhaus- und Sanatoriumsaufenthalt. 1964-1966 Studium an der Staatl. Kunstschule Bremen, seitdem arbeitet er freischaffend als Schriftsteller, Maler, Grafiker und Illustrator. 1969 in Worpswede und Berlin lebend, 1970-75 in Hamburg, 1975-1979 in Düsseldorf, 1979-86 in Bremen und seit 1986 wieder in Düsseldorf. Seit 1980 bis 2011 war er Redakteur der Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik „die horen“.

^
Auszeichnungen

1993 Stipendium für einen Aufenthalt in Amsterdam
1987 Arbeitsstipendium des Landes NRW
1977 Literaturförderpreis der Stadt Düsseldorf
1977 Arbeitsstipendium des Landes NRW

^
Lyrik

Eine Wolke von Staren. Van der Wal: Bergen/NL 1973.

^
Funk

Erna K. – Wollmaus. O-Ton Hörspiel. RB:1984.

Außerdem Lyrik-Beiträge, Funkporträts bei RB, NDR und WDR.

^
Anthologie

Seit 1963 Beiträge in Anthologien, Schulbüchern, Zeitschriften, Zeitungen, Katalogen.

^
Herausgeberschaften

Ein Spass braucht keine(n). – Das Kabarett in Deutschland. die horen (Nr. 177). Wirtschaftsverlag NW: Bremerhaven 1995.
Literarische Porträts. 163 Autoren aus NRW. Patmos: Düsseldorf 1991.
Alphabet der Erinnerung II. die horen (Nr. 157). Wirtschaftsverlag NW: Bremerhaven 1990.
Helmut Debus: Mien Plattdüütsch Singbook. Florian Noetzel: Wilhelmshaven 1989.
Alphabet der Erinnerung I. die horen (Nr. 152). Wirtschaftsverlag NW: Bremerhaven 1988.
und was ist das für ein Ort. Ein Lyrik-Lesebuch mit 50 Bremer Autoren. Brockkamp: Bremen 1984.

^
Sonstige Veröffentlichungen

Ehrenwort Nr. 9. - Im Spiegel der Worte. Kurzprosa, Gedichte, Kunstkritik aus fünf Jahrzehnten. XIM Virgines Editio Libri: 2014.

^
Quellenangaben
Autorenauskunft
^
Aktualisiert am
25.03.2015

 

Logo des Westfälischen Literaturbüros in Unna e.V.