NRW Literatur im Netz

Horst Dieter Gölzenleuchter - Arbeitsproben

AN EINIGE FREUNDINNEN UND FREUNDE

In die Jahre kommend
denk ich an euch.
Wir sollten,
wie die ganz Alten auf der Bank,
wieder etwas zusammenrücken.
Wein, Bier trinken.
NO PASARAN
- Venceremos!
Den Faschismus besiegen
und den Hammel essen
unter Bäumen.
Wie damals.
Und reden, reden
über die Bäume und
auch
über das, was wir nie wollten,
über's Wetter zum Beispiel.

BITTE EINES GEDICHTES

Ich bitte dich
hab einige Zeilen Zeit für mich
hab einige Zeilen Zeit durch mich
für dich
ich bin
aus deiner Angst
aus deinem Mut
aus deinem Traum
aus deinem Tag
aus deiner Trauer
ich bin
aus deiner Fröhlichkeit

Ich bitte dich
hab einige Zeilen Zeit
durch mich
für dich

BAUM / FRAU

Ach Frau
mit Bäumchen unterm Arm
ich sah dich
selbstverloren im jungen Charme
tanzen über das Pflaster
Du dachtest nicht ans Raffen
Du dachtest nicht an Zaster
Mensch wurd's mir warm
Mensch wurd's mir warm
als ich dich sah
tanzen über das Pflaster

MEIN ARBEITSTISCH

Im Chaos
Zeit und Gedanken
Holz und Messer
Weinen und Lachen
Frust und Lust
Farben und Pinsel
Angst und Hoffnung
Papier
Stifte
Zartes
Grobes
Schwarzes und Weißes
Modellwachs und Stahl
Vergessenes und Kommendes
Fragen
Fragen
Ein Glas für dich und mich

Nun küss' mich schon Muse

Wer weiß...

Logo des Westfälischen Literaturbüros in Unna e.V.