Bismark, Petra

Petra Bismark

Bürgerl. Name
Petra Bismark
Jahrgang
1959
Geburtsort
Bergheim
Wohnort
Elsdorf
Orte
Bergheim, Elsdorf
Regionen
Rheinland komplett, Rheinschiene
Kontaktadresse
Mauritiusweg 45, 50189 Elsdorf, Deutschland
Telefon
 
geschäftlich
02274-81334
mobil
0170-9354328
Telefax
02274-81334
Email
PWBismark@t-online.de
Web
home.t-online.de/home/pwbismark/
Vita

Geboren am 28.02.1959 in Bergheim, nahe Köln, Ausbildung als Erzieherin. 7-jähriger Aufenthalt in China, währenddessen Ausbildung in verschiedenen Maltechniken bei unterschiedlichen chinesischen Kunstlern. Seit 1989 Ausstellung eigener Werke. Petra Bismark ist als Malerin, Töpferin und Schriftstellerin tätig. Im März 2002 erschien der erste Roman: Gänseblümchen isst man nicht.

Prosa

Gänseblümchen isst man nicht. Andrea Stangl Verlag: Paderborn 2002.

Selbstauskunft

„Gänseblümchen isst man nicht“ ist ein heiterer Roman fur Jung und Alt. Es werden Themen wie: gesundes Essen, Yoga, Glauben angesprochen. Verpackt in einer heiteren Liebesgeschichte.

Quellenangaben
Autorenauskunft
Aktualisiert am
12.04.2003