Splitt, Peter

Peter Splitt

Bürgerl. Name
Peter Splitt
Jahrgang
1961
Geburtsort
Remscheid
Wohnort
Remscheid
Orte
Remscheid
Regionen
Rheinland komplett, Bergisches Land
Genres
Thriller/Kriminalroman, Kinder-/Jugendbuch, Sonstige, Anthologie
Kontaktadresse
Wallstraße 1, 42897 Remscheid, Deutschland
Telefon
 
mobil
0176-39441789
Email
petersplitt@yahoo.de
Web
www.petersplitt.com
Vita

Geboren am 9. September 1961 in Remscheid, verbrachte Peter Splitt seine Kindheit im Bergischen Land. Nach einer technischen sowie kaufmännischen Berufsausbildung wechselte er in die frühere Bundeshauptstadt Bonn und erlangte dort Sprachdiplome in Englisch, Spanisch und Portugiesisch. Neben Musik, Literatur und Antiquitäten wurden Reisen in ferne Länder zu seiner großen Leidenschaft. Besonders Lateinamerika mit seinen Menschen und Gebräuchen sowie den Jahrtausende alten Hochkulturen finden immer wieder seine Begeisterung. Seit mehr als zehn Jahren lebt er abwechselnd in Lateinamerika und seiner Wahlheimat am Rhein. Unter dem Motto: Vom Rheinland und der Eifel in die weite Welt schreibt er Abenteuergeschichten, Thriller und spannende Krimis aus der Region. Er hat sich damit auf dem Literaturmarkt bereits einen Namen gemacht.

Krimi

Eifel-Trick. Machandel: Haselünne 2017.
Eifel-Wahn. Acabus: Hamburg 2017.
Eifel-Einstand. Machandel: Haselünne 2016.
Eifel-Trauma. Machandel: Haselünne 2015.
Mordinstinkt. Machandel: Haselünne 2014.
Eifel-Pakt. Acabus: Hamburg 2014.

Kinder-/Jugendbuch

Kommissar Lustich ermittelt. Friedrich Maerker: Hassmersheim 2016.
Schatzsuche im Reich der Wolkenkrieger. Friedrich Maerker: Hassmersheim 2016.
Die Jagd nach dem Inkaschatz. Friedrich Maerker: Hassmersheim 2016.

Anthologie

In: Das Verlies - Grauen in der Dunkelheit. Sarturia: Unterensingen 2017.
In: Dschungeldämon - Im Bann der Dämonen. Sarturia: Unterensingen 2016.

Sonstige Veröffentlichungen

El Agravio. Novela Negra auf Spanisch. Editorial Amarante: Madrid 2015.

Presseurteile

Krimis mit Charme, Augenzwinkern und liebenswerten Charakteren sind Splitts Stärke.
Erschienen in: Rheinische Post, 19.11.2015.

Zu: Eifel-Pakt
Peter Splitt schreibt Krimis, die wirklich noch Krimis sind.
Von: Ingo Kliesen. Erschienen auf: www.vulkaneifel-naturwunder.de.

Quellenangaben
Autorenauskunft
Bildquelle
(c) privat
Aktualisiert am
25.04.2017