NRW Literatur im Netz

Autoren

< Voriger Eintrag Nächster Eintrag >

Sigrid Drübbisch

Bürgerl. Name
Sigrid Drübbisch
Jahrgang
1954
Geburtsort
Borlinghausen / Kreis Höxter
Orte
ganz Deutschland
Regionen
Westfalen komplett, Südwestfalen
Genres
Prosa, Lyrik
Telefon
 
mobil
0177-4961900

Email
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web
www.sigrid-druebbisch.de

Vita

Geboren am 10. April 1954 in Borlinghausen / Kreis Höxter. Sigrid Drübbisch ist Diplom Sozialarbeiterin und seit 1981 freiberuflich als Künstlerin und Autorin tätig. Ab 1996 bis heute war sie an über 90 Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland beteiligt, darunter in folgenden Galerien: Galerie Sassen, Köln und Windeck-Schladern (Kabelmetal), Galerie Kunst im Luisenhof, Bochum, Galerie am Stern, Essen. Regelmäßige Teilnahme an Ausstellungen der Autorengalerie 1, München. Arbeiten im öffentlichen Besitz und in privaten Sammlungen.

^
Prosa

Lavendelkuss. Roman. Oldib: Essen 2013.

^
Lyrik

Traum - Pfade. Ein Lebenszyklus in neun Teilen. Geest: Vechta 2008.

^
Anthologie

In: Frieden ist mehr. Textauswahl zur Friedenslesung 2012. Hrsg. von Kulturring in Berlin e.V. Kulturring in Berlin e.V.: Berlin 2012.

^
Quellenangaben
Autorenauskunft
Bildquelle
(c) Barbara Zabka
^
Aktualisiert am
20.02.2017

 

Logo des Westfälischen Literaturbüros in Unna e.V.