NRW Literatur im Netz

Autoren

< Voriger Eintrag Nächster Eintrag >

Ralf Hergarten

Bürgerl. Name
Ralf Hergarten
Jahrgang
1965
Geburtsort
Köln-Deutz
Wohnort
Schleiden
Regionen
Rheinland komplett, Regio Aachen, Rheinschiene
Genres
Thriller/Kriminalroman

Kontaktadresse
Schneifelstraße 7
53937 Schleiden

Telefon
 
geschäftlich
02445-9573034
mobil
01520-9863586

Email
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web
www.ralf-hergarten.de

Vita

Ralf Hergarten, geb. 1965 in Köln-Deutz, Abitur in der Eifel. Nach Kaufmännischer Lehre Studium der Betriebswirtschaft. Anschließend verschiedene berufliche Tätigkeiten als Betriebsorganisator und Unternehmensberater. 2004 Wechsel in die Politik als Bürgermeister der Eifelstadt Schleiden. 2012 Ausstieg aus der Politik und Beginn des ersten Krimis "Tief in der Eifel". Außerdem sporadische Auftritte als Slam-Poet.

^
Krimi

Tief in der Eifel. Regionalkrimi Eifel. Emons-Verlag: Köln 2014.

^
Presseurteile

[...] eine skurrile Melange rund um alte und neue Nazis, korrupte Akteure [...] man rätselt, wo Phantasie beginnt und wo Realität aufhört, oder ist die Phantasie vielleicht in Wahrheit realer als die sichtbare Wirklichkeit?
In: Kölner Stadt Anzeiger, 08.04.2014.

Der Roman verbindet Realität und Fiktion gekonnt. Der Autor vermittelt, auf anschauliche Weise, die Problematik der Überbleibsel aus der NS-Zeit. Ein Krimi rund um historische Hintergründe und authentische Charaktere.
In: Aachener Zeitung, 02.07.2014.

^
Quellenangaben
Autorenauskunft
Bildquelle
(c) Wawers-Fotoarchiv.de
^
Aktualisiert am
12.11.2014

 

Logo des Westfälischen Literaturbüros in Unna e.V.