NRW Literatur im Netz

Autoren

< Voriger Eintrag Nächster Eintrag >

Thorsten Libotte

Bürgerl. Name
Thorsten Libotte
Jahrgang
1972
Geburtsort
Bonn
Wohnort
Ruppichteroth
Orte
Bonn und Umgebung
Regionen
Rheinland komplett, Bergisches Land, Rheinschiene
Genres
Lyrik
Vita

Geboren 1972 in Bonn, Nordrhein-Westfalen. Thorsten Libotte ist ein deutscher Lyriker. Seine ersten Erfolge hatte er in der Anthologie-Reihe "Junge Lyrik" und bei Reclam mit einem Gedicht in der Klassikerreihe "Gedichte zur Weihnacht". Mit seinem Lyrikband "Mitbürger" präsentiert er neben dem Band "Quintessenz" seine zweite Gedichtsammlung.

^
Lyrik

Zapping. 250 Gedichte. Martin Werhand: Melsbach 2015.
Mitbürger. 100 Gedichte. Martin Werhand: Melsbach 2014.
Quintessenz. 100 Gedichte. Martin Werhand: Melsbach 2014.

^
Anthologie

Gedichte in:

Gedanken wie Schmetterlinge. Gedichte und Lyrics für Mädchen. Thienemann-Esslinger: Stuttgart 2010.
Gedichte zur Weihnacht. Philipp Reclam: Ditzingen 2009.
Die Jahreszeiten der Liebe. 36 Dichterinnen und Dichter. Martin Werhand: Melsbach 2006.
Junge Lyrik 3. 50 Dichterinnen und Dichter. Martin Werhand: Melsbach 2002.
Junge Lyrik 2. 50 Dichterinnen und Dichter. Martin Werhand: Melsbach 2000.
Junge Lyrik. 50 Dichterinnen und Dichter. Martin Werhand: Melsbach 1999.

^
Über Werk und Autor

Kürschners Deutscher Literatur-Kalender 2014/2015. 69. Jahrgang in 2 Teilen. Walter de Gruyter: Berlin 2014.

^
Quellenangaben
Autorenauskunft
Bildquelle
(c) Bui Trong Bien
^
Aktualisiert am
03.12.2015

 

Logo des Westfälischen Literaturbüros in Unna e.V.