Andrzejewski, Fritz Johann

Fritz Johann Andrzejewski

Bürgerl. Name
Fritz Johann Andrzejewski
Alias 1
fritzderjohann
Jahrgang
1952
Geburtsort
Köln
Wohnort
Köln
Orte
Köln
Regionen
Rheinland komplett, Rheinschiene
Genres
Prosa, Lyrik, Sachbuch, Herausgeberschaften, Sonstige, Anthologie
Email
fj_andrzejewski@yahoo.de
Vita

Geboren 1952 in Köln, publiziert Fritz Johann Andrzejewski jetzt unter dem Synonym "fritzderjohann". Er ist verheiratet, hat einen Sohn und lebt seit seiner Geburt in Köln. Andrzejewski ist Betriebswirt und Verwaltungsfachwirt von Beruf und war über viele Jahre in der öffentlichen Verwaltung tätig. 1999 machte Andrzejewski erste Erfahrungen mit dem Kreativen Schreiben in einem Schreibseminar in Köln. Daraus entwickelte sich die Gründung einer privaten Schreibwerkstatt mit fünf Teilnehmern, die sich über mehrere Jahre zum gemeinsamen Schreiben und Gedankenaustausch getroffen haben. Während der Folgejahre sind zahlreiche Veröffentlichungen entstanden.

Lyrik

Gesamtausgabe 2015. Komplette Textsammlung bisher veröffentlichter eigener Texte. Selbstverlag: Köln 2015. (auch als E-Book).
Verdichtetes. Selbstverlag: Köln 2013.
A.U.G.E.-Edition. Leporello. Selbstverlag: Köln 2010.
Geh'Fühl'sEcht & Mannsbilder. Wendelesebuch. Lyrik und Prosa: Selbstverlag: Köln 2009.
Herzlicht. Lyrik und Prosa. Selbstverlag: Köln 2009.
Taschenbuch. Lyrik und Prosa. Selbstverlag: Köln 2009.
AufSchnitt. Lyrik. Selbstverlag: Köln 2008.
Veränderungen - im doppelten Sinn. Lyrik und neue Buchformate. Selbstverlag: Köln 2006.
WortGeschenke. Lyrik und Prosa. Selbstverlag: Köln 2005.
Gefühltes Wort. Lyrik und Prosa. Sonderedition zugunsten der Opfer der Flutkatastrophe in Asien. Rheinlandia: Siegburg 2005.
Gefühltes Wort. Lyrik und Prosa. Rheinlandia: Siegburg 2004.
Klopfzeichen. Lyrik und Prosa. Rheinlandia: Siegburg 2003.

Funk

domradio. FLoK - Freier Lokalrundfunk Köln, Kölner Krankenhaussender e.V.: Köln 2002.

Fernsehen

Vorbereitung, Organisation und Moderation, Vorstellung verschiedener Kreativangebote. In: "Silberdistel TV". Hauseigener Kabelsender des Städt. Seniorenzentrums Köln-Riehl: 2003.
Fernsehdokumentation mit Beiträgen und Beispielen zum Kreativen Schreiben. WDR-Köln: 2002.

Sonstige Medien

5 Text-CDs zur Gesamtausgabe 2015. Mit allen in der "Gesamtausgabe 2015" veröffentlichten Texten sowie mit Notizbuch und Stift für Kreativideen. Selbstverlag: Köln 2015.
Gefühlte Wortsterne. Adventskalender. CD. Lyrik mit Bildern. Selbstverlag: Köln 2013.
Klopfzeichen. Hörbuch. Lyrik und Prosa. Selbstverlag 2009.
Klopfzeichen. Hörbuch. Lyrik und Prosa. Deutsche Katholische Blindenbücherei: Bonn 2005.

Sachbuch

Kreaktiv-SchreibMedizin. Wendelese- und Arbeitsbuch. Selbstverlag: Köln 2013.
Kreaktiv-Arbeitsmappe. Selbstverlag: Köln 2013.
SchreibMedizin. Sachbuch. Selbstverlag: Köln 2011.
Kreatives Schreiben. Minitaschenbuch. Selbstverlag: Köln 2011.
Das eigene Buch für wenige Cent. Leporello. Praxisanleitung. Selbstverlag: Köln 2010.
Kreatives Schreiben. Ihr eigenes Buch ganz ohne Verlag. Selbstverlag: Köln 2010.
Leporello-Bücher. Individuell und preiswert selbst herzustellen. Selbstverlag: Köln 2010.
Kreaktiv. Selbstverlag: Köln 2009.
Wendezeiten mit Arbeitsheft. Sachbuch, Lyrik und Prosa. Selbstverlag: Köln 2007.

Anthologie

10. Porzer Arzt-Patienten-Seminar im "KRANKENHAUS PORZ AM RHEIN". Thema: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED). In: Bauchredner DCCV-Journal. Magazin der Patientenorganisation DCCV. Berlin 2017.
Arzt-Patienten-Seminar im Rahmen der 25. Jahrestagung der Gesellschaft für Rehabilitation und Stoffwechsel-Krankheiten e.V. (GRVS) in der "Klinik Niederrhein" Bad Neuenahr. Thema: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED). In: Bauchredner DCCV-Journal. Magazin der Patientenorganisation DCCV. Berlin 2017.
9. Porzer Arzt-Patienten-Seminar im "KRANKENHAUS PORZ AM RHEIN". Thema: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED). In: Bauchredner DCCV-Journal. Magazin der Patientenorganisation DCCV. Berlin 2016.
Die positive Wirkung des Schreibens. In: 65er Nachrichten. Siegburg 2015.
Kreatives Schreiben. In: 65er Nachrichten. Siegburg 2015.
Reden? - Das ist oft nicht mein Ding! Schreiben? - Schon eher. In: Reden über die Erkrankung. Bauchredner DCCV-Journal. Magazin der Patientenorganisation DCCV. Berlin 2015.
Gedicht. In: "Lyrik in Köln" - Monatsblätter. Hrsg. von KSP - Kölner Schule für kreative Prozesse. Köln 2014.
Gedichte. In: "Ganz nah". Buch zum Thema Demenz. Hrsg. von Günter Sahm. Bielefeld 2010, 2014.
SMS-Gedichtsgrüße. Gedicht. In: Karl Oehler. Kehl-Sundheim 2007.
Schön bist du, Fremde/r. Gedicht. Wort und Mensch: Köln, jetzt Leverkusen 2002.
Kleine Wunder die uns begegnen. Gedicht. Wort und Mensch: Köln, jetzt Leverkusen 2001.
Baum. Gedicht. In: Nationalbibliothek des deutschsprachigen Gedichtes. Frankfurt 2001.
Konkurrenz. Gedicht. In: IgdA-aktuell. 2001.
Großes - Großes Kleines. In: TextArt Magazin für kreatives Schreiben. Bergisch Gladbach o.J.
Unverzichtbar zum Poesie Anrühren. In: TextArt Magazin für kreatives Schreiben. Bergisch Gladbach o.J.
Lebendige Geschichten aus einer nachtdunklen Welt. In: TextArt Magazin für kreatives Schreiben. Bergisch Gladbach o.J.
Kreaktives für die Hosentasche. In: TextArt Magazin für kreatives Schreiben. Bergisch Gladbach o.J.
Was ich von der Reha erwarte. In: Bauchredner DCCV-Journal. Magazin der Patientenorganisation DCCV. Berlin o.J.
Mit dem Füller gegen den Crohn. Erfahrung beim Schreiben gegen eine unheilbare Krankheit. In: TextArt Magazin für kreatives Schreiben. Bergisch Gladbach o.J.
Werkzeugwechsel. Der Mann, der Dr. Bruckner erfand. In: TextArt Magazin für kreatives Schreiben. Bergisch Gladbach o.J.
Die rollende Formulierungshilfe. Anna Mawista und ihr Textwagen. In: TextArt Magazin für kreatives Schreiben. Bergisch Gladbach o.J.
Kaffeehausgeschichten aus Köln. Die ambulante Schreibwerkstatt. In: TextArt Magazin für kreatives Schreiben. Bergisch Gladbach o.J.
Das eigene Buchprojekt - ganz ohne Verlag. Erfahrungen als Selbstverleger. In: TextArt Magazin für kreatives Schreiben. Bergisch Gladbach o.J.
Das eigene Buch für wenige Cent. So werden Sie Selbstverleger im Kleinformat. In: TextArt Magazin für kreatives Schreiben. Bergisch Gladbach o.J.
Gefühltes Wort. In: Bauchredner DCCV-Journal. Magazin der Patientenorganisation DCCV. Berlin o.J.
Zuhören, sich austauschen... und dann vielleicht darüber schreiben?. In: Bauchredner DCCV-Journal. Magazin der Patientenorganisation DCCV. Berlin o.J.
Reiseerfahrungen im Wechselschritt. In: Bauchredner DCCV-Journal. Magazin der Patientenorganisation DCCV. Berlin o.J.

Sonstige Veröffentlichungen

Zwischen Himmel un Ääd. Bebilderter Tischkalender 2018. Selbstverlag: Köln 2017.
Lyrische Texte. Poesie-Briefkasten. München 2017.
Bebilderte Tischkalender 2018, individuell gestaltet (Unikate), mit eigenen Fotos. Selbstverlag: Köln 2017.
AugenBlicke. Auf 13 Karten. www.wohlfuehlkarten.de: 2016.
AugenBlicke. Bebilderter Tischkalender 2017. Selbstverlag: Köln 2016.
17 Jahre SchreibMedizin (1999-2016). Zusammenfassung aller Kreativaktivitäten: Buch-, Kalender-, Arbeitsmappen- und CD/MC-Veröffentlichungen, Lesungen, Vorträge und Schreibseminare, Radio- und Fernsehsendungen sowie Beteiligungen an Kreativaktionen und Buchprojekten. o.V.: o.O. 2016.
Sahm-Gezeichnetes. Bebildeter Tischkalender 2016. Karikaturen. Selbstverlag: Köln 2015.
BaumAnSichten. SELBSTHILFE erleben wünscht alles Gute für 2016. Bebildeter Tischkalender 2016. Ein spezielles Angebot der AOK Rheinland/Hamburg zur Unterstützung von Selbsthilfegruppen in Köln im psychosozialen Bereich.
Nördliches. Bebilderter Tischkalender 2016. Selbstverlag: Köln 2015.
Erfahrenes. Bebildeter Tischkalender 2016. Selbstverlag: Köln 2015.
Kalendergestaltung und Realisation. Selbstverlag: Köln 2015.
Gefühlte Worte. Auf 12 Karten. www.wohlfuehlkarten.de: 2015.
BaumAnSichten. Auf 13 Postkarten. Selbstverlag: Köln 2015.
BaumAnSichten. Auf 12 Karten. www.wohlfuehlkarten.de: 2015.
BaumAnSichten. Bebilderter Tischkalender 2016. Selbstverlag: Köln 2015.
Gefühlte Worte auf Papier. 12-teilige Literatur-Postkartenserie. Selbstverlag: Köln 2015.
Bebilderter Tischkalender 2015. Selbstverlag: Köln 2014.
Literatur-Tischkalender. Lyrik mit Bildern. Selbstverlag: Köln 2013.
Kreaktiv-Arbeitsmappe. Eine praktische Kunststofftasche gefüllt mit Schreibideen auf herausnehmbaren Arbeitskarten. Selbstverlag: Köln 2012.
Bebilderter Wandkalender. Gedichttexte. Selbstverlag: Köln 2012.
Taschenkalender und Postkarte. Abbildungen eigener Titelbilder. Selbstverlag: Köln 2010.
Dankeschön-Wandkalender. Lyrik und Bilder. Selbstverlag: Köln 2007.
Ein Stück Köln. Vorschlag zur möglichen Nutzung eines erfolgreichen Werbe- und Informationsträgers zur modernen, zukunftsorientierten Repräsentation unserer Stadt. 1992.

Über Werk und Autor

Der Mann, der Poesie verschenkt. Bericht. In: Kölner Leben 2007.
Schreiben als Möglichkeit der Selbsthilfe in der Krankheit - unter besonderer Berücksichtigung von Texten Morbus Crohn-Kranker. Wissenschaftliche Arbeit zum Buch „Klopfzeichen“ u. a. von Larissa Brune. o.V.: Münster 2004.

Interviews:
"Schreiben wirkt wie eine Medizin, tut gut, unterstützt". Interview mit Marcel Groels. www.fabelhafte-buecher.de: Hamburg 2015.
"Für ihn ist Schreiben wie Medizin – VdK-Mitglied Fritz Johann Andrzejewski meistert sein Schicksal über seine kreative Ader". Bericht von Angelika Staub, Köln. In: VdK Zeitung, 70. Jahrgang, Nr. 5, Mai: Berlin 2016.


Literaturkalender:
Kürschners deutscher Literaturkalender 2016/2017. 70. Jahrgang. Walter de Gruyter: Berlin 2016.
Kürschners deutscher Literaturkalender 2014/2015. 69. Jahrgang. Walter de Gruyter: Berlin 2014.
Kürschners deutscher Literaturkalender 2012/2013. 68. Jahrgang. Walter de Gruyter: Berlin 2012.
Kürschners deutscher Literaturkalender 2010/2011. 67. Jahrgang. Walter de Gruyter: Berlin 2011.
Kürschners deutscher Literaturkalender 2008/2009. 66. Jahrgang. Walter de Gruyter: Berlin 2010.

Selbstauskunft

Ich lebe in meiner Geburtsstadt Köln und beschäftige mich seit 1999 mit dem Kreativen Schreiben, speziell mit dem "Schreiben als Medizin", was ich als sehr entlastend und wirksam empfinde.

Quellenangaben
Autorenauskunft
Bildquelle
(c) Brigitte Andrzejewski
Aktualisiert am
09.10.2017