Damwerth, Dietmar

Dietmar Damwerth

Bürgerl. Name
Dietmar Damwerth
Jahrgang
1964
Wohnort
Münster
Orte
Münster
Regionen
Westfalen komplett, Münsterland
Genres
Prosa, Herausgeberschaften
Vita

Geboren 1964, Studium der Geschichte und Germanistik. Er lebt auf der Ostfriesischen Insel Langeoog und in Münster. Er ist Geschäftsführer des Verbandes deutscher Schriftsteller (VS) in NRW in ver.di

Prosa

Do lachet de Westfaole üewer. Tomus: München 1995.

Sachbuch

Münster auf alten Postkarten. Katalog. Stadtmuseum Münster 1984

Herausgeberschaften

Sagen und Märchen aus Ostfriesland. Husum: Husum 1997.
Strandkorbgeflüster. Quickborn/ H. Lühr & Dircks: Hamburg 1997.
Kleine Bettlektüre für alle, die die lebensfrohe Pfalz lieben. Scherz: Bern 1996.
Kleine Bettlektüre für alle, die das romantische Erzgebirge lieben. Scherz: Bern 1996.
Kleine Bettlektüre für alle, die ihr Usedom lieben. Scherz: Bern 1996.
Kleine Bettlektüre für alle, die die wunderschöne Lüneburger Heide lieben. Scherz: Bern 1996.
Kleine Bettlektüre für feinsinnige Recklinghäuser. Scherz: Bern 1995.
Geschichten aus Ostfriesland. Quickborn / H. Lühr & Dircks: Hamburg 1995.
Kleine Bettlektüre für alle, die das herb-schöne Sauerland lieben. Scherz: Bern 1994.
Nordsee - Sturm. Quickborn / H. Lührs & Dircks: Hamburg 1993.
Kleine Bettlektüre für alle, die den Harz lieben. Scherz: Bern 1992.
Kleine Bettlektüre für symphatische Mülheimer. Scherz: Bern 1992.
Kleine Bettlektüre für liebenswürdige Paderborner. Scherz: Bern 1990.
Kleine Bettlektüre für zupackende Bochumer. Scherz: Bern 1990.
Die stolzen Hanseaten zur Blütezeit der Hanse. Scherz: Bern 1989.
Kleine Bettlektüre für alle, die Ostfriesland und seine schöne Inseln lieben. Scherz: Bern 1989.
Kleine Bettlektüre für bodenständige Oldenburger. Scherz: Bern 1988.
Pest und Lepra in Münster. Stadtmuseum Münster 1985.

Aktualisiert am
22.12.2011